Header

Bei Fragen an Dr. Sroka

Lieber Leser, lieber Patient,

womöglich hat die Lektüre meiner Website bei Ihnen Fragen aufgeworfen, sehr spezielle persönliche Fragen. In manchen Fällen, wenn man Ihnen grade zu einem Herzkatheter oder einer Bypass-OP geraten hat, sind Sie brennend an einer weiteren Meinung interessiert und würden auch gern mit mir darüber sprechen.

Ich muss ich Sie leider enttäuschen, was die direkte Beantwortung Ihrer Fragen anbelangt. Es ist für mich aus zeitlichen Gründen ausgeschlossen, auf Ihre persönlichen Probleme per E-Mail zu antworten oder am Telefon einzugehen.

Wenn Sie an meiner Meinung interessiert sind, müssen Sie mich aufsuchen. Eine andere Möglichkeit kann ich Ihnen nicht anbieten. Ich bin in einer allgemeinärztlichen Praxis in Hamburg-Stellingen tätig.  Mittwoch nachmittags führe ich eine spezielle Sprechstunde durch, in der ich Patienten mit Herz- und Kreislaufproblemen ausführlich berate. Ich biete zudem „HRV-Analysen“ an, um Ihr Herzrisiko näher bestimmen zu können. (Auf die „HRV-Analysen“ und ihren prognostischen Wert für den weiteren Werdegang eines Patienten gehe ich in der Frage 10 dieser Website näher ein). Und ich verschreibe gern Strophanthin, wenn ich der Ansicht bin, dass dieses Mittel für Sie gut ist. Es handelt sich um eine Privatsprechstunde.

Über meine E-Mail Adresse Dr.Sroka@gmx.de können Sie ein Infoblatt mit näheren Einzelheiten zu dieser speziellen Sprechstunde anfordern. Einen persönlichen Termin bei mir können Sie nur telefonisch ausmachen unter der Nummer: 0157 331 216 88. Dieses Telefon wird von meiner Helferin Frau Gaiser und von mir verwaltet.

Dr. Knut Sroka